Archiv Februar 2019

  • Mobile World Congress 2019: Ford unterstützt Unternehmen mit neuen Navigation-Apps für mobil vernetzte Fahrzeuge

    26.02.2019

    Ford kündigt neue Apps an, die Autofahrer sowie Fahrer von Nutzfahrzeugen dabei unterstützen sollen, schnell, sicher und besonders präzise zu navigieren. Sygic Truck Navigation bietet erstmals Routing-Funktionen, die Nutzfahrzeugfahrern helfen, enge Straßen und niedrige Brücken zu vermeiden. what3words jetzt auch kompatibel mit SYNC 3. Die Navigationshilfe, die weltweit von zahlreichen Rettungsdiensten und Lieferfirmen verwendet wird, ermöglicht es mit nur drei Wörtern, schnell und genau Orte zu finden. Ford gibt außerdem bekannt, dass der Premium-Musik-Streaming-Dienst TIDAL zum ersten Mal in europäischen Ford-Fahrzeugen verfügbar sein wird.

  • Mit der FordPass App jetzt ferngesteuertes Entriegeln möglich

    25.02.2019

    Neue Funktionen für die FordPass App. Ferngesteuertes Ver- und Entriegeln oder Starten. Echtzeit-Verkehrsinformationen durch Live Traffic. Vorbereitung auf zunehmende Vernetzung in der urbanen Mobilität der Zukunft.

  • 1967er Ford Mustang jetzt auch als LEGO®-Bausatz verfügbar

    22.02.2019

    Ab 1. März 2019 weltweit im Handel – Preis in Deutschland: 129,99 Euro. 1.471 Einzelteile – die Türen der dunkelblauen Karosserie lassen sich öffnen, das Dach kann hochgeklappt werden. Der Mustang-Innenraum bietet Details wie die klassischen Mustang-Sitze, Radio, Lenkrad und Schaltung.

  • Hip-Hop-Video zeigt Rap-Star Blakie im neuen Ford Focus ST auf der Teststrecke von Ford in Lommel

    19.02.2019

    Es braucht Schnelligkeit und Präzision, um mit dem energischen Rapper und Musikproduzenten Blakie Schritt zu halten. Deshalb hat sich Ford mit dem 21-jährigen Star zusammengetan, um ein Video zu produzieren, das die Agilität des brandneuen Ford Focus ST Performance Cars eindrucksvoll demonstriert.

  • Der neue Ford Focus ST: Im Alltag entspannt, auf kurvigen Landstraßen und Rennstrecken faszinierend

    18.02.2019

    Das von Ford Performance entwickeltes Sportmodell startet im Sommer als Schrägheck- und Kombi-Karosserie sowie als Turbobenziner und -diesel durch. Kraftvolle und drehfreudige Motoren: ein 206 kW (280 PS) starker 2,3-Liter-EcoBoost-Benziner mit Anti-Lag-System und ein 2,0-Liter-EcoBlue-Diesel mit 140 kW (190 PS). Erster Fronttriebler von Ford mit elektronisch geregeltem Sperrdifferenzial. Automatische Drehzahlanpassung für 6-Gang-Schaltgetriebe mit Schaltwegverkürzung; 7-Gang-Automatik für ST-Benziner optional im Angebot. Selektiver Fahrmodus-Schalter kommt erstmals auch im Ford Focus ST zum Einsatz und passt unter anderem die besonders direkt übersetzte EPAS-Servolenkung und den Elektronischen Bremskraftverstärker jeder Fahrsituation individuell an. Komfortables Fahrerlebnis dank hochwertiger Recaro-Sportsitze sowie einer speziell auf den ST abgestimmten Hinterachs-Einzelradaufhängung und der optionalen Elektronischen Dämpferregelung.

  • Neuer Ansatz von Ford optimiert Paketlieferungen

    18.02.2019

    Ford testet zusammen mit dem britischen Paketzusteller Gnewt einen neuen Dienst für digitale Paketsendungen. Ziel ist die Reduzierung von Staus und Lieferzeiten. Eine cloudbasierte Software von Ford identifiziert optimale Fahrtwege und Haltepunkte. Vorgesehen ist künftig auch die Einbindung von Fahrradkurieren und Fußgängern auf den letzten Metern der Zustellung. Bei Gnewt handelt es sich um einen nachhaltigen Paketdienst, der bereits Auszeichnungen für emissionsfreie „Last-Mile“-Zustelldienste erhalten hat.

  • Ford glänzt 2018 mit weiterem Rekordjahr auf dem deutschen Nutzfahrzeug-Markt

    12.02.2019

    Leichte Nutzfahrzeuge des Kölner Herstellers beliebter denn je: 2018 legten die Neuzulassungen um 6.412 Einheiten auf neuen Bestwert von 68.375 Fahrzeugen zu. Der Nutzfahrzeug-Marktanteil von Ford in Deutschland lag 2018 bei 12,8 Prozent. Stärkste Wachstumstreiber waren die beiden Baureihen Transit Custom und Transit. Ford Ranger ist unangefochten die Nummer 1 im Pick-up-Segment. 2019 startete Ford mit neuen Rekordwerten für den Januar: 5.645 Einheiten sind ein Plus von 1.341 Nutzfahrzeug-Neuzulassungen gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Markteinführung des neuen Ford Transit Custom mit Plug-in-Hybrid-Technologie (PHEV) setzt 2019 einen Meilenstein für den innerstädtischen Einsatz.

  • Erfolgreicher Start für Ford in 2019: Zugewinne bei Zulassungen und Rekord-Marktanteil

    04.02.2019

    14,6 Prozent mehr Pkw-Zulassungen gegenüber Januar 2018 für Ford; Zulassungen aller Hersteller in Deutschland um 1,4 Prozent rückläufig. 7,9 Prozent Marktanteil bei den Pkw; Plus von einem 1,1 Prozentpunkten gegenüber Vorjahresmonat. Bester Pkw-Marktanteil und höchstes Zulassungsvolumen in einem Januar seit 2002.

Ford FanAward 2015
© 2020 Stefan Klausmeyer