Ford Grand C-MAX

Vorläufige Technische Daten Ford C-MAX / Ford Grand C-MAX

Verbrauch und Fahrleistungen

C-MAX Krafstoffverbrauch
( l/100 km)  
Fahrleistungen
Motor, Getriebe Leistung
(kW/PS)
CO 2
(g/km)  
innerorts außerorts kombiniert Vmax (km/h) 0 –100 km/h (s) 50–100 km/h (s)*
Duratec Ti-VCT 1.6, 5-Gang manuell 77/105 154 8,7 5,3 6,6 180 12,6 15,5
Duratec Ti-VCT 1.6, 5-Gang manuell 92/125 154 8,7 5,3 6,6 188 11,5 13,9
EcoBoost 1.6, 6-Gang manuell 110/150 154 8,8 5,3 6,6 204 9,4 8,8
EcoBoost 1.6, 6-Gang manuell 132/180 154 8,8 5,3 6,6 217 8,5 8,8
Duratorq TDCi 1.6, 6-Gang manuell 70/95 119 5,4 4,1 4,6 170 13,3 13,4
Duratorq TDCi 1.6, 6-Gang manuell 85/115 119 5,4 4,1 4,6 184 11,3 11,2
Duratorq TDCi 2.0, PowerShift 85/115 149 7,1 4,8 5,6 185 11,8 n/a
Duratorq TDCi 2.0, 6-Gang manuell 103/140 134 6,4 4,4 5,1 201 9,6 9,2
Duratorq TDCi 2.0, PowerShift 103/140 149 7,1 4,8 5,6 200 10,1 n/a
Duratorq TDCi 2.0, 6-Gang manuell 120/163 134 6,4 4,4 5,1 210 8,6 8,9
Duratorq TDCi 2.0, PowerShift 120/163 149 7,1 4,8 5,6 207 9,3 n/a

 

Grand C-MAX Krafstoffverbrauch
(l/100 km)  
Fahrleistungen
Motor, Getriebe Leistung
(kW/PS)
CO 2
(g/km)  
innerorts außerorts kombiniert Vmax (km/h) 0-100 km/h (s) 50-100 km/h (s)*
Duratec Ti-VCT 1.6, 5-Gang manuell 77/105 159 8,9 5,7 6,9 177 13,5 14,7
Duratec Ti-VCT 1.6, 5-Gang manuell 92/125 159 8,9 5,7 6,9 185 12,3 14,4
EcoBoost 1.6, 6-Gang manuell 110/150 159 9,2 5,5 6,9 202 9,9 9,4
EcoBoost 1.6, 6-Gang manuell 132/180 159 9,2 5,5 6,9 215 8,9 9,4
Duratorq TDCi 1.6, 6-Gang manuell 70/95 129 5,8 4,4 4,9 166 14,3 13,5
Duratorq TDCi 1.6, 6-Gang manuell 85/115 129 5,8 4,4 4,9 180 12,3 11,3
Duratorq TDCi 2.0, PowerShift 85/115 154 7,4 5,0 5,8 182 12,3 n/a
Duratorq TDCi 2.0, 6-Gang manuell 103/140 139 6,6 4,5 5,3 200 10,1 9,3
Duratorq TDCi 2.0, PowerShift 103/140 154 7,4 5,0 5,8 198 10,5 n/a
Duratorq TDCi 2.0, 6-Gang manuell 120/163 139 6,6 4,5 5,3 205 9,2 9,0
Duratorq TDCi 2.0, PowerShift 120/163 154 7,4 5,0 5,8 204 9,8 n/a

* im vierten Gang

Benzinmotoren

  Duratec Ti-VCT 1.6 mit
77 kW (105 PS) und 92 kW (125 PS)
EcoBoost SCTi 1.6 mit
110 kW (150 PS) und 134 kW (182 PS)
Bauart Reihenvierzylinder mit Nockenwellen­verstellung Ti-VCT, quer eingebaut Reihenvierzylinder mit Turbolader, Benzindirekteinspritzung und Nockenwellen­verstellung Ti-VCT, quer eingebaut
Hubraum (cm 3 ) 1.596 1.596
Bohrung/Hub (mm) 79,0/81,4 79,0/81,4
Verdichtung 11,0:1 10,0:1
max. Leistung (kW/PS) 77/105 92/125 110/150 132/180
bei 1/min 6.000 6.000 5.700 5.700
max. Drehmoment (Nm) 150 159 240 (270 mit Overboost) 240 (270 mit Overboost)
bei 1/min 4.000 4.000 1.600 bis 4.000
(1.900 bis 3.500 mit Overboost)
1.600 bis 5.000
(1.900 bis 4.000 mit Overboost)
Ventilsteuerung DOHC, 4 Ventile pro Zylinder, doppelte variable Nockenwellenverstellung DOHC, 4 Ventile pro Zylinder, doppelte variable Nockenwellenverstellung
Zylinder vier in Reihe vier in Reihe
Zylinderkopf Aluminium gegossen Aluminium gegossen
Motorblock Aluminium gegossen Aluminium gegossen
Nockenwellenantrieb Zahnriemen mit dynamischem Spanner Zahnriemen mit dynamischem Spanner
Kurbelwelle Stahl gegossen, vier Ausgleichsgewichte, fünf Hauptlager Stahl gegossen, vier Ausgleichsgewichte, fünf Hauptlager
Motorsteuerung Siemens ECM EMS2101 16 Bit Bosch MED17 mit CAN-Bus und je einem individuellem Klopfsensor pro Zylinder
Einspritzung Elektronische Benzineinspritzung Hochdruck- Benzindirekteinspritzung
mit 6-Loch-Injektoren
Abgasregelung geschlossener 3-Wege-Katalysator mit beheizter Lambdasonde und geschlossener 3-Wege-Katalysator mit beheizter Lambdasonde und
Abgasnorm Euro 5 Euro 5
Turbolader Borg Warner KP39 mit
geringer Massenträgheit
Ölversorgung Druckgeförderter Ölkreislauf mit Hauptstromölfilter Druckgeförderter Ölkreislauf mit Hauptstromölfilter und
Ölpumpe mit variablem Volumen
Öl-Füllmenge (l) 4,1 4,1
Kühlsystem Wasserpumpe mit Thermostat und Ventilen Wasserpumpe mit Thermostat und Ventilen, gesteuert von Temperaturmanagement
Kühlmittel-Füllmenge (l) 5,5 5,5
Getriebe manuelles Durashift 5-Gang-Schaltgetriebe (iB5) manuelles Durashift 6-Gang-Schaltgetriebe (B6)

Dieselmotoren

  Duratorq TDCi 1.6 mit
70 kW (95 PS) und 85 kW (115 PS)
Duratorq TDCi 2.0 mit
85, 103, 120 kW (115, 140, 163 PS)
Bauart Reihenvierzylinder-Turbodiesel,
quer eingebaut
Reihenvierzylinder-Turbodiesel,
quer eingebaut
Hubraum (cm 3 ) 1.560 1.997
Bohrung/Hub (mm) 75,0/88,3 85,0/88,0
Verdichtung 16,0:1 16,0:1
max. Leistung (kW/PS) 70/95 85/115 85/115 103/140 120/163
bei 1/min 3.600 3.600 3.750 3.750 3.750
max. Drehmoment (Nm) 230 270 (285 mit Overboost) 300 320 340
bei 1/min 1.500 bis 2.000 1.750 bis 2.500 1.500-2.250 1.750-2.750 2.000-3.250
Ventilsteuerung DOHC, zweiVentile pro Zylinder, DOHC, vier Ventile pro Zylinder
Zylinder vier in Reihe vier in Reihe
Zylinderkopf Aluminium gegossen Aluminium gegossen
Motorblock Aluminium gegossen Eisen gegossen
Nockenwellenantrieb Kurbelwelle zu Einlasseite: Zahnriemen mit dynamischem Spanner;
Einlass- zu Auslassseite: Steuerkette
mit hydraulischem Spanner
Kurbelwelle zu Einlasseite: Zahnriemen mit dynamischem Spanner;
Einlass- zu Auslassseite: Steuerkette
mit hydraulischem Spanner
Kurbelwelle Stahl gesenkgeschmiedet, acht Ausgleichsgewichte, fünf Hauptlager Stahl gesenkgeschmiedet, acht Ausgleichsgewichte, fünf Hauptlager
Motorsteuerung Bosch Common-Rail-
Dieselmotoren-Management
Ford Common-Rail-Dieselmotoren-Management der 2. Generation
Einspritzung Common-Rail-Direkteinspritzung mit 1.650 bar Druck; 7-Loch-Piezo-Injektoren Common-Rail-Direkteinspritzung mit 2.000 bar Druck; 8-Loch-Elektromagnet-Injektoren
Abgasregelung Oxidationskatalysator mit wassergekühlter Abgasrückführung EGR und serienmäßigem beschichtetem Dieselpartikelfilter (cDPF) Oxidationskatalysator mit wassergekühlter Abgasrückführung EGR und serienmäßigem beschichtetem Dieselpartikelfilter (cDPF)
Abgasnorm Euro 5 Euro 5
Turbolader Garrett-Turbolader mit variabler Turbinengeometrie Garrett-Turbolader mit variabler Turbinengeometrie
Ölversorgung Druckgeförderter Ölkreislauf mit Hauptstromölfilter Druckgeförderter Ölkreislauf mit Hauptstromölfilter
Öl-Füllmenge (l) 3,8 5,5
Kühlsystem Wasserpumpe mit Thermostat und Ventilen, gesteuert von Temperaturmanagement Wasserpumpe mit Thermostat und Ventilen, gesteuert von Temperaturmanagement
Kühlmittel-Füllmenge (l) 5,8 6,3
Getriebe manuelles Durashift 6-Gang-Schaltgetriebe (B6) PowerShift 6-Gang-Automatikgetriebe mit Doppelkupp­lungstechnologie, elektronisch gesteuert manuelles Durashift 6-Gang-Schalt­getriebe (MMT6)
oder
PowerShift 6-Gang-Automatikgetriebe mit Doppelkupp­lungstechnologie, elektronisch gesteuert

Abmessungen

C-MAX Grand C-MAX
alle Maße in mm    
Außenabmessungen    
Länge über alles 4.380 4.520
Breite mit/ohne Außenspiegel 2.067/1.828 2.067/1.828
Breite mit angeklappten Außenspiegeln 1.858 1.858
Gesamthöhe (unbeladen) 1.626 1.684 (1.698*)
Radstand 2.648 2.788
Spurbreite vorn min./max. (abhängig von Reifendimension und Felgen-Einpresstiefe) 1.544/1.559 1.544/1.559
Spurbreite hinten min./max. 1.554/1.569 1.554/1.569
Innenabmessungen    
Kopffreiheit vorn 1.041 1.038
maximaler Fußraum vorn 1.083 1.083
Schulterfreiheit vorn 1.422 1.422
Kopffreiheit 2. Sitzreihe 981 988
maximaler Fußraum 2. Sitzreihe (Grand C-MAX min./max.) 916 864 (864-966)
Schulterfreiheit 2. Sitzreihe 1.402 1.427
Gepäckraumvolumen (Liter)***   (7-Sitzer)
in siebensitziger Konfiguration, beladen bis Gepäckraum­abdeckung (bei Ersatzrad mit Notlaufeigenschaften) 56
in siebensitziger Konfiguration, beladen bis Gepäckraum­abdeckung (bei Reifen-Reparatur-Set) 92
in siebensitziger Konfiguration, beladen bis Dachunterkante
(bei Ersatzrad mit Notlaufeigenschaften)
79
in siebensitziger Konfiguration, beladen bis Dachunterkante
(bei Reifen-Reparatur-Set)
115
in fünfsitziger Konfiguration, beladen bis Gepäckraum­abdeckung (bei Ersatzrad mit Notlaufeigenschaften) 432 439
in fünfsitziger Konfiguration, beladen bis Gepäckraum­abdeckung (bei Reifen-Reparatur-Set) 471 475
in fünfsitziger Konfiguration, beladen bis Dachunterkante
(bei Ersatzrad mit Notlaufeigenschaften)
627 719
in fünfsitziger Konfiguration, beladen bis Dachunterkante
(bei Reifen-Reparatur-Set)
666 755
in zweisitziger Konfiguration, beladen bis Dachunterkante
(bei Ersatzrad mit Notlaufeigenschaften)
1.684 1.706
in zweisitziger Konfiguration, beladen bis Dachunterkante
(bei Reifen-Reparatur-Set)
1.723 1.742
Tankvolumen (Liter)    
Benzin 55 60
Diesel 53 (60**) 60

* mit Dachreling
** nur bei Motorisierung Duratorq TDCi 2.0
*** gemäß ISO 3832. Maße können je nach Version und Ausstattung abweichen.

Gewichte

alle Angaben in Kilogramm EG-Leergewicht *   zulässiges Gesamtgewicht zulässiges Gesamtgewicht des Gespanns max. Anhängelast gebremst** max. Anhängelast ungebremst**
C-MAX
Duratec Ti-VCT 1.6, 77 kW (105 PS)
mit 5-Gang-Schaltgetriebe
1.374 1.860 2.660 800 685
Duratec Ti-VCT 1.6, 92 kW (125 PS)
mit 5-Gang-Schaltgetriebe
1.374 1.860 2.860 1.000 685
EcoBoost 1.6, 110 kW (150 PS)
mit 6-Gang-Schaltgetriebe
1.385 1.900 3.400 1.500 690
EcoBoost 1.6, 132 kW (180 PS)
mit 6-Gang-Schaltgetriebe
1.385 1.900 3.400 1.500 690
Duratorq TDCi 1.6, 70 kW (95 PS)
mit 6-Gang-Schaltgetriebe
1.390 1.915 3.115 1.200 695
Duratorq TDCi 1.6, 85 kW (115 PS)
mit 6-Gang-Schaltgetriebe
1.390 1.915 3.115 1.200 695
Duratorq TDCi 2.0, 85 kW (115 PS)
mit PowerShift
1.550 2.050 3.550 1.500 775
Duratorq TDCi 2.0, 103 kW (140 PS)
mit 6-Gang-Schaltgetriebe
1.488 2.050 3.550 1.500 740
Duratorq TDCi 2.0, 103 kW (140 PS)
mit PowerShift
1.550 2.050 3.550 1.500 775
Duratorq TDCi 2.0, 120 kW (163 PS)
mit 6-Gang-Schaltgetriebe
1.488 2.050 3.550 1.500 740
Duratorq TDCi 2.0, 120 kW (163 PS)
mit PowerShift
1.550 2.050 3.550 1.500 775
Grand C-MAX
Duratec Ti-VCT 1.6, 77 kW (105 PS)
mit 5-Gang-Schaltgetriebe
1.477 2.135 2.885 750 735
Duratec Ti-VCT 1.6, 92 kW (125 PS)
mit 5-Gang-Schaltgetriebe
1.477 2.135 2.885 750 735
EcoBoost 1.6, 110 kW (150 PS)
mit 6-Gang-Schaltgetriebe
1.496 2.200 3.400 1.200 745
EcoBoost 1.6, 132 kW (180 PS)
mit 6-Gang-Schaltgetriebe
1.496 2.200 3.400 1.200 745
Duratorq TDCi 1.6, 70 kW (95 PS)
mit 6-Gang-Schaltgetriebe
1.504 2.200 3.400 1.200 750
Duratorq TDCi 1.6, 85 kW (115 PS)
mit 6-Gang-Schaltgetriebe
1.504 2.200 3.400 1.200 750
Duratorq TDCi 2.0, 85 kW (115 PS)
mit PowerShift
1.634 2.300 3.800 1.500 815
Duratorq TDCi 2.0, 103 kW (140 PS)
mit 6-Gang-Schaltgetriebe
1.575 2.300 3.800 1.500 785
Duratorq TDCi 2.0, 103 kW (140 PS)
mit PowerShift
1.634 2.300 3.800 1.500 750
Duratorq TDCi 2.0, 120 kW (163 PS)
mit 6-Gang-Schaltgetriebe
1.575 2.300 3.800 1.500 785
Duratorq TDCi 2.0, 120 kW (163 PS)
mit PowerShift
1.634 2.300 3.800 1.500 750

Alle Angaben beziehen sich auf Fahrzeuge mit Grundausstattung

*EG-Leergewicht einschließlich Fahrer (75 kg), Betriebsstoffen und befülltem Kraftstofftank (90%)
**bei 12 % Steigung. Die maximale Stützlast beträgt bei allen Modellen 75 Kilogramm.

Karosserie

Karosseriestruktur Computer-optimierte, besonders verwindungssteife Ganzstahlkarosserie
Sicherheitsmerkmale – Karosserie

Optimierte Karosseriestruktur mit Ford Intelligent Protection System IPS, die bei einem Front-, Seiten- oder Heckaufprall die Aufprallenergie absorbiert und die Unversehrtheit der Fahrgastzelle weitestgehend garantiert. Sie umfasst:

  • Stoßfängersystem vorne aus ultrahochfestem Boron-Stahl und hochfestem Stahl. Crash-Elemente, verschraubt mit vorderen Längsträgern, tragen zur Minimierung der Reparaturkosten bei geringen Aufprallgeschwindigkeiten bei, schützen auch bei schrägen Aufprallwinkeln und dienen dem optimalen Schutz von Fußgängern.
  • Stoßfängersystem hinten aus Boron-Stahl mit geschweißten Crash-Pfaden aus HSS-Stahl. Sie tragen zur Minimierung der Reparaturkosten bei geringen Aufprallgeschwindigkeiten bei und schützen auch bei schrägen Aufprallwinkeln.
  • Vorgelagerte, energieabsorbierende Knautschzonen mit klar definierten Deformationsbereichen für die Front- und Heckpartie des Fahrzeugs. Längsträger vorn und hinten mit größerer Materialstärke lasergeschweißt; optimierter vorderer Hilfsrahmen mit definiertem Verformungsverhalten absorbiert bei einem Aufprall zusätzlich Energie und fungiert als zusätzlicher Lastpfad; im Grand C-MAX existiert ein weiterer Lastpfad über den unteren Hilfsrahmen, der Aufprallenergie wirkungsvoll verteilt.
  • Steife Fahrgastzelle durch die Verwendung von hochfestem Stahl und ultrahochfesten Materialien wie Boron-Stahl in der A- und B-Säule sowie im Dach- und Schwellerbereich. Zusätzliche laterale Strukturelemente im Dach und Bodenbereich. Sie bietet optimalen Schutz im Falle eines Seitenaufpralls und stützt unter anderem die Lenksäule, die sich bei einem Frontaufprall dank einer intelligenten Kinematik vom Fahrer wegbewegt.
Passive Sicherheitsausstat­tung und Rückhaltesysteme

Ford Intelligentes Sicherheits-System (IPS Intelligent Protection System):

  • Frontairbag für Fahrer (60 Liter) und Beifahrer (110 Liter, über Händler optional abschaltbar) mit neuestem, einstufigen Auslösemechanismus
  • Sicherheitsgurte vorn mit pyrotechnischen Gurtstraffern und mechanischen Gurtkraftbegrenzern
  • Seitenairbag für Fahrer, Beifahrer und zweite Sitzreihe serienmäßig
  • Kopf-Schulterairbags vorn serienmäßig
  • Sicherheitslenksäule, die sich bei einem Frontaufprall vom Fahrer wegbewegt. Dies und die zusätzliche Energieabsorption schützen die Beine vor Verletzungen
  • Sicherheits-Pedalerie, die beim Unfall wegklappt
  • passives Schleudertrauma-Schutzsystem vorn
  • 3-Punkt-Sicherheitsgurte für alle Sitze, vorn höhenverstellbar
  • Gurtwarnsystem vorn, im siebensitzigen Grand C-MAX auch für die Rückbänke
  • ISOFIX-Halterungen für die äußeren Sitze der zweiten Reihe, freigegeben für alle hierzu passenden Kindersitze
  • passive Sicherheitsausstattung optimiert für Passagiere fast aller Körpergrößen und -staturen. Abgedeckt wird der Bereich von der „5-Prozent-Frau“ bis zum „95-Prozent-Mann“.
  • sensorische Erkennung der Schwere eines Frontalaufpralls mit Sensoren in B-Säulen und Vorderwagen.
Stoßfängersystem Stoßunempfindliches, in einem Teil gegossenes verstärktes Polypropylen


Diebstahlschutz
  • optionale Diebstahl-Warnanlage mit Innenraumüberwachung
  • Elektronische Wegfahrsperre PATS
  • Zentralverriegelung über Funkfernbedienung oder per Schlüssel; FordKeyFree-System optional erhältlich
  • Schließfunktion für elektrische Fensterheber und Schiebedachs
Korrosionsschutz 24-stufiges Lack- und Karosserie-Schutzprogramm mit sorgfältiger Zink-Grundierung aller Stahl-Elemente; Nass/Nass-Versiegelung des Decklacks; sorgfältig gestaltete Einlassöffnungen garantieren im Phosphatisierungsbad die Zirkulation von Rostschutz-Emulsionen auch in geschlossenen Profilen. PVC- und Wachs-Unterboden- und Steinschlagschutz; dicker PVC-Schutz für Flansche; vordere Radlaufinnenverkleidungen aus Kunststoff, hintere aus Textilgewebe. Stoßschutz für Ladekante und Einstiegsleisten.

Fahrwerk

Vorderachse Einzelradaufhängung mit McPherson-Federbeinen, versetzte Spiralfedern an Gasdruckstoßdämpfern; untere Dreieckslenker mit optimierten Gummibuchsen vorn und Hydrobuchsen hinten verschraubt an separatem verstärktem Querträger-Hilfsrahmen; Stabilisator.
Hinterachse Multilink-Einzelradaufhängung als Schwertlenker-Hinterachse; große Dämpfer; hintere Dämpfer über zwei Pfade mit Karosserie verschraubt; Stabilisator mit Federaufnahmen verbunden.
Lenkung
  • Zahnstangen-Lenkung mit elektrischer Servounterstützung EPAS
  • Gesamtübersetzung 14,7:1
  • Wendekreis C-MAX: 10,9 m; Grand C-MAX: 11,4
  • Maximale Lenkradumdrehungen 2,7
Bremsanlage Zweikreis-Diagonal-Bremsanlage, hydraulisch betätigte Scheibenbremsen rundum; Vakuum-Bremskraftverstärker mit elektronisch gesteuertem Vierkanal-ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung.
Bremsscheiben vorn 278 x 25 mm innenbelüftet C-MAX mit EcoBoost 1.6 und TDCi 2.0 sowie Grand C-MAX: 300 x 25 mm innenbelüftet
Bremsscheiben hinten 280 x 11 mm
Assistenzsysteme serienmäßig: elektronisches Vierkanal-ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBD) und Bremsassistent (EBA), elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) und elektronische Antriebsschlupf-Regelung (ASR), Sicherheits-Bremsassistent (EBA), elektronische Bremsenvorspannung (EBP) und Notbrems-Warner, hydraulische Hinterachs-Bremsunterstützung (HRB), Torque Vectoring Control (TVC). optional: Berganfahrassistent, Anhänger-Stabilisierung.

Räder und Bereifung

Material Stahl Leichtmetall Leichtmetall Leichtmetall
Felgengröße (Breite x Durch­messer x Einpresstiefe) 6.5 x 16” x 50 7.0 x 16” x 50 7.0 x 17” x 50 8.0 x 18” x 55
Reifendimension 205/55 R 16 205/55 R 16
215/55 R 16
215/50 R 17 235/40 R 18

alle Modelle mit Ersatzrad mit Notlaufeigenschaften

 Anmerkungen

Stand: August 2010. Einzelne Technische Daten stellen vorläufige Werte dar, die ggf. zu einem späteren Zeitpunkt präzisiert werden.

Die im Text genannten Kraftstoffverbrauchswerte wurden gemäß der Europäischen Kraftstoffverbrauchs­direktive EU 80/1268/EEC ermittelt. Da in anderen Regionen der Welt andere gesetzliche Vorgaben zur Ermittlung des durchschnittlichen Kraftstoffverbrauchs gelten, können diese Werte davon abweichen.

15.09.2010 / Ford

Ford FanAward 2015
© 2019 Stefan Klausmeyer