Ford Transit Connect Electric

Kurzüberblick Technische Daten Ford Transic Connect Electric

Karosserie:  Produktion im Ford-Otosan-Werk in Kocaeli (Türkei)
Endmontage des Antriebsstrang durch die Azure Dynamics Corporation
Antriebskonzept:      Siemens AC-Induktionsmotor, Spannungswandler von Azure Dynamics
Borg-Warner-Kraftübertragung
Akku-Technologie von Johnson Controls-Saft
Systemspannung 260-380 Volt
Elektrischer Antrieb:     Siemens 3-Phasen-Wechselstrom-Induktionsmotor Typ 135,
Nominalspannung 300 Volt, flüssigkeitsgekühlt
Leistung: max. 105 kW (143 PS); dauerhaft: 52 kW (71 PS)
Drehmomentspitze 235 Nm
1-Gang-Getriebe des Typs 31-03 von Borg-Warner
Gangübersetzung 8,28:1
Batterie:   Lithium-Ionen-Batteriepakete von Johnson Controls-Saft mit 16 Modulen (193 Zellen)
Batteriekapazität 28 kWh
Spannungs-Bandbreite 215-390 Volt / Ladestrom 3,3 kW
Gewichte/Volumen:   Maximale Zuladung 500 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 1.791 kg (vorläufiger Wert)
Ladevolumen 3,8 m3
Fahrleistungen:      Reichweite bis zu 130 km bei voller Batterieladung
Ladedauer an konventioneller 230-Volt-Steckdose: gut acht Stunden
Höchstgeschwindigkeit 120 km/h
Beschleunigung (leer) von null auf 100 km/h in 12 Sekunden
Beschleunigung (beladen) von null auf 100 km/h in 15 Sekunden

06.09.2011 / Ford

Ford FanAward 2015
© 2019 Stefan Klausmeyer