Technische Daten Ford Galaxy (Stand April 2012)

Fahrwerk

Vorderachse:

Einzelradaufhängung mit McPherson-Federbeinen, untenliegende Dreiecksquerlenker an separatem, crashoptimiertem Fahrschemel, Spiralfeder/Gasdruck-Stoßdämpfer-Einheiten,
Querstabilisator 23 mm für alle Duratorq TDCi und 2,0-Liter-EcoBoost SCTi,
24 mm für 2,0-Liter-Duratec

Hinterachse:

Multilink-Einzelradaufhängung als „Schwertlenker“-Hinterachse, montiert an verstärktem Hilfsrahmen, Gasdruckdämpfer, Querstabilisator mit 19 mm Durchmesser

Lenkung:

Zahnstangen-Servolenkung serienmäßig, Gesamtübersetzung 14,8:1
Hydraulische Servolenkung (HPAS);
Elektro-hydraulische Servolenkung (EHPAS) für 2,0-Liter-Duratorq TDCi

Wendekreis:

11,9 m (mit 16-Zoll-Bereifung)

Bremsanlage:

serienmäßig elektronisches Vierkanal-ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBD) und Bremsassistent (EBA), hydraulisches Zweikreis-Bremssystem (diagonal geteilt) mit Bremsdruckregelventil und Bremskraftverstärker, elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) und elektronische Antriebsschlupf-Regelung (ASR) serienmäßig, Handbremse mechanisch auf die Hinterräder wirkend, vorn innenbelüftete Scheibenbremsen, hinten Scheibenbremsen. Handbrems-/Bremskreis- Kontrollleuchte, asbestfreie Bremsbeläge

Bremsscheiben vorn:
300 x 28 mm oder 316 x 28 mm (2,0-Liter-EcoBoost SCTi), innenbelüftet

Bremsscheiben hinten:
380 x 12 mm

17.05.2012 / Ford

Ford FanAward 2015
© 2020 Stefan Klausmeyer